Die geschichtlichen Grundlagen des historischen Tirol

VERSTEHEN

Diese Woche vor 100 Jahren

Bürgermeister Perathoner bei der Ankunft von Viktor Emanuel III. in Bozen

Die Durchreise des italienischen Königspaares durch Bozen

Nach dem Aufenthalt in Trient setzte der italienische König Viktor Emanuel III. seinen Weg nach Bozen fort. "Der Tiroler" vom 13. Oktober 1921 berichtet in nüchterner und sachlicher Weise – ganz im Gegensatz zur pathetischen Berichterstattung des „Il Nuovo Trentino“ (s. Artikel vom 14.10.2021) - mit vielen interessanten Details über das Aufeinandertreffen zwischen dem Bozner Bürgermeister Julius Perathoner und dem italienischen König.

Mehr

Quelle des Monats

Sprengstoffanschläge gegen STE 14.12.1961

Sprengstoffanschläge gegen die Wasserkraftindustrie

Die Quelle des Monats Oktober stammt aus dem Enel Archiv in Neapel, welches die Geschichte der italienischen Elektrizitätswirtschaft von ihren Ursprüngen an dokumentiert. Das Dokument listet die Bombenangriffe auf, die während der so genannten „Feuernacht“ vom 11.- 12. Juni 1961 auf die Anlagen und Infrastrukturen der Società Trentina di elettricità (STE) ausgeübt wurden.

Mehr