Die geschichtlichen Grundlagen der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino

VERSTEHEN

Diese Woche vor 100 Jahren

Giovanni Segantini

Zu Giovanni Segantinis Orten der Inspiration

Mehr als 20 Jahre nach dem Tod des österreichischen Malers Giovanni Segantini aus Arco (1859-1899) reiste im Juni 1922 eine Gruppe von Journalisten ins Engandin in die Schweiz, wo der Künstler mit seiner Familie lange Jahre gelebte hatte.

Mehr

Historegio

"Corriere della sera", 10. Dezember 1921

Luigi Credaros Rede im Senat: Die italienische Politik in Südtirol zwischen der Kritik der italienischen Nationalisten und der Ablehnung der Südtiroler.

Die Quelle des Monats November 2021 stellt die Analyse der Rede des Generalzivilkommissar für „Venezia Tridentina“ Luigi Credaros im Senat Dezember 1921 dar. Es geht um einen der wenigen Momente, in denen Südtirol Diskussionsgegenstand im Parlament des liberalen Italiens wurde. Die Debatte, die es auf die Titelseiten der Zeitungen schaffte, hob noch einmal die Schwierigkeiten der italienischen Politik in Südtirol hervor.

Mehr